Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                                                                     ASHTANGA YOGA 

 

  

Ashtanga Yoga zu üben bedeutet neben all den körperlichen Vorteilen, wie Kraft, Beweglichkeit und Aufrichtung,  auch den Geist zu trainieren. Sich zu erkennen und bewusst positiven Einfluss auf Dinge nehmen zu können die uns sonst eventuell verborgen bleiben. Im Alltag fehlt es uns oft an bewussten Momenten. Yoga zu üben, bedeutet diese Momente wieder häufiger in unser Leben zu integrieren. Yoga hilft die Schätze des Lebens zu neu entdecken.

 

Der Schwerpunkt in meinem Ashtanga Yoga Unterricht liegt auf der gesundheitsfördernden Ausrichtung der einzelnen Asanas und der gleichzeitigen Zentrierung und Beruhigung des Geistes. Hierzu werden der bewusste Atem, die bewusste Bewegung und das bewusste Ausrichten des Auges genutzt. 

 

Als Mittel zum Zweck benutzt Ashtanga Yoga eine festgelegte Reihenfolge an Asanas, mit deren Hilfe wir unseren Körper kennenlernen. Dies gelingt mit etwas Motivation und Achtsamkeit meist nach wenigen Stunden und so kann die Yogapraxis auch zu Hause fortgesetzt werden. Die Asanas der "ersten Serie Ashtanga Yoga", auch die therapeutische Serie genannt sind für alle Teilnehmer modifizierbar, 

was bedeutet sie werden von mir individuell an die Übenden angepasst.

 

Zur Probestunde sind alle herzlich Willkommen.

Zeiten unter www.sports-plaza.de oder unter www.tv-Wetzlar .de